Duplexmedia Showreel Duplexmedia Showreel Duplexmedia Showreel Duplexmedia Showreel Duplexmedia Showreel

DIE WEBSITE VON TAOSEND IST DA!


Taosend wird nun auch schmackhaft im Netz. Wir haben die Website gestaltet und programmiert.

 

Hier geht's zur Website!

DIE NEUE WEBSITE VON SINE-SINE IST DA!


Sine-Sine ist nun auch für Sie im Internet präsent. Duplexmedia hat die neue Website gestaltet und programmiert.

neue Webapplikation "gradar"


Neue Webapplikation zur Stellenbewertung in Fach- und Führungslaufbahn sowie im Projektmanagement.

Neue Website für das Architekturbüro Dr. Klapheck

Wir haben die Webseite für Dr. Klapheck neu designt und programmiert. Wir freuen uns das Ergebnis präsentieren zu können!

 

Hier geht's zur Website!

Neue Website für Levitech

Wir haben die Webseite für Levitech neu designt und programmiert. Wir freuen uns das Ergebnis präsentieren zu können!

 

Hier geht's zur Website!

  • Webdesign Düsseldorf Duplexmedia

    NEUE WEBSITE FÜR TAOSEND

    Düsseldorf, 13. Juli 2015 - 14:00:00 Uhr von Martin Miron

    Der Kunde

    Taosend ist ein Chinesischer Lebensmittelhändler, welcher großen Wert auf Qualität, die Harmonie und Philosophie des Lebens legt. Derzeit gibt es lediglich Tees im Sortiment von Taosend, welche außergewöhnlich arrangiert sind und Tradition und Moderne verbinden. In Zukunft sind noch weitere Produkte geplant.

     

    Die Aufgabe

    Duplexmedia hatte die Aufgabe, für Taosend das Logo, die Teeverpackungen, 3D-Renderings und komplette Gestaltung des Corporate Designs sowie die Website zu übernehmen. Es sollte eine neuartige Außendarstellung geschaffen werden, welche die Grundeigenschaften des Unternehmens verkörpern.

     

    Die Umsetzung

    Bei der Umsetzung haben wir darauf geachtet, die Vorgaben so gut wie möglich zu erfüllen. Zum Beispiel, sollte das Logo, welches ein kleines Mädchen ist, möglichst alle Kontinente verbinden. Bei der Website haben wir Elemente des Corporate Design im Layout aufgegriffen und strukturiert eingesetzt. Außerdem sind alle Verpackungen auf der Website 3D-Renderings, damit das Darstellung immer gleich erhalten bleibt. Des weiteren war es uns sehr wichtig, neueste Webtechnologien für den Kunden einzusetzen. Durch das responsive Design wird die neue Website auf allen Endgeräten optimal ausgegeben. Ebenfalls kann die Website durch ein besonders einfaches CMS spielend erweitert werden. Für alle die Interesse haben, könnt ihr hier einen Einblick in die Welt von Taosend bekommen.

  • Webdesign Düsseldorf Duplexmedia

    NEUE WEBSITE FÜR SINE-SINE

    Düsseldorf, 08. Juli 2015 - 16:23:24 Uhr von Alina Dumeier

    Der Kunde

    Sine-Sine ist in ein Kosmetikstudio und vor allem in den Bereichen Haarentfernung und Nagelkosmetik tätig. Gegründet wurde das Unternehmen am 08.November 2008 und ist mitlerweile in den Städten Bonn, Düsseldorf, Frankfurt a.M, Köln, Mannheim, Wien Christinengasse und Wien Neutorgasse vertreten. Die Hauptexpertise des Franchise-Unternehmen liegt im Bereich Waxing.

     

    Die Aufgabe

    Duplexmedia hatte die Aufgabe, für Sine-Sine die Website neuzugestalten und zu programmieren. Dabei war es besonders wichtig, dass die Website modern und zeitgemäß umgesetzt wird und somit das Unternehmen und die Philosophie wiederspiegelt. Außerdem sollte ein Blog, welches über den gleichen CMS-Zugang der Website gepflegt werden kann, eingebaut werden.

     

    Die Umsetzung

    Bei der Umsetzung haben wir darauf geachtet, dass das Design im Vordergrund steht. Viele Elemente greifen auf in den einzelnen Läden vorhandenen Gegebenheiten zurück. Uns war es außerdem wichtig, neueste Webtechnologien für den Kunden einzusetzen. Durch das responsive Design wird die neue Website auf allen Endgeräten optimal ausgegeben.

  • Webdesign Düsseldorf Duplexmedia

    NEUE WEBAPPLIKATION "GRADAR"

    Düsseldorf, 08. Juli 2015 - 09:47:00 Uhr von Alina Dumeier

    Der Kunde

    Die Düsseldorfer QPM Quality Personnel Management GmbH wurde Ende 2014 gegründet. QPM bietet Beratungs- und Softwarelösungen für zeitgemäßes Personalmanagement im Mittelstand. Beratungsschwerpunkte sind insbesondere die Themenfelder HR Analytics (evidenzbasiertes Personalmanagement), Stellenbewertung, Vergütungsmanagement sowie Equal Pay.

     

    Die Aufgabe

    Duplexmedia hatte die schöne Aufgabe, QPM von der Gründung bis hin zur Produktentwicklung umfassend beraten zu können. Gemeinsam mit pajangu haben wir 2014 das Corporate Design entwickelt und die Website gestaltet. Darüber hinaus zeigen wir uns verantwortlich für die Schaltung von Anzeigen bei Bing und Google. Die Produktentwicklung von gradar unterstützen wir sowohl gestalterisch als auch mit der technischen Umsetzung der Software unter www.gradar.com.

     

    Die Umsetzung

    Für die Website von QPM haben wir ein Wordpress Template modifiziert und die Gestaltungsvorgaben von pajangu Design umgesetzt.

    Das analytische Job Grading System gradar haben wir mit dem bootstrap Framework entwickelt und dabei ein besonderes Augenmerk auf leichte Bedienbarkeit und hohe Leistung gelegt.

     

    Die Benutzerführung haben wir konsequent an Standards moderner Internet-Applikationen orientiert und eine sehr flexible Anwendung geschaffen, die derzeit schon acht Sprachen unterstützt und viele clevere Funktionen bietet.

     

    Besonders stolz sind wir auf das Modul Quervergleich, das den Vergleich von eingestuften Stellen nach Job-Familie oder Organisationseinheit sowie eine dynamische Filterung der Darstellung ermöglicht.

     

    Auf der Abbildung unternehmensspezifischer Organisationseinheiten basiert eine flexible Zugriffssteuerung mit der auch den Anforderungen von komplexen, multinationalen Organisationen Rechnung getragen wird.

     

    Die Texte und Beschreibungen des Systems können unternehmensspezifisch angepasst werden. Aufgrund einer modernen und flexiblen Datenbankstruktur ist auch die Entwicklung und Einbindung organisationsspezifische Laufbahnen neben den standardmäßig enthaltenen Fach- und Führungslaufbahnen sowie dem Projektmanagement möglich.

     

    Stellenbewertungen werden versioniert gespeiechert, so dass alle Änderungen im Zeitverlauf nachvollziehbar sind.

    Abgerundet wird die Nutzeroberfläche der Applikation mit einem schicken Dashboard sowie einer Export- und Filterfunktion der Grading-Ergebnisse.